© Südhessen Morgen
© Südhessen Morgen

Energie: Grüne drängen wenige Wochen vor Ablauf der Verträge mit dem EWR auf eine ökologisch fundierte Entscheidung
 
Lampertheim. Auch die Straßenbeleuchtung kostet Geld. Und deswegen ist der Ablauf der Straßenbeleuchtungsverträge, die die Stadt vor 20 Jahren mit dem früheren Stromkonzessionär EWR abgeschlossen hat, von erheblicher Bedeutung. Die Verträge laufen Ende des Jahres aus. Eine Zäsur, die zu Diskussionen über die Zukunft der Straßenbeleuchtung Anlass gibt.

So machen sich die Grünen für eine Umstellung der alten Hochdruck-Quecksilber-Leuchten auf modernste LED-Beleuchtung stark

   Mehr »

URL:http://www.gruene-lampertheim.de/themen/weitere-themen/led-strassenbeleuchtung/